Schadstoffsanierung Asbest KMF PCB-PAK

Schadstoffsanierung

Abbruch und Sanierung von Gebäudeschadstoffen
Schadstoffsanierung Asbest KMF PCB-PAK

Schadstoffsanierung Asbest KMF PCB-PAK

Das Vorhandensein von Gebäudeschadstoffen im Zuge von Abbrucharbeiten ist von zentraler Bedeutung, da diese praktisch in allen Gebäudeteilen vorkommen können. Am häufigsten sind folgende Gebäudeschadstoffe anzutreffen:

  • Asbest (z.B. Asbestzementplatten, Spritzasbest) Ausführung nach technischen Regeln für Gefahrstoffe TRGS 519 -> siehe Asbestsanierung
  • Dämmstoffe aus künstlichen Mineralfasern (KMF)
    Ausführung nach technischen Regeln für Gefahrstoffe TRGS 521 -> siehe KMF-Sanierung
  • PCB (polychlorierte Biphenyle) (z.B. in Fugendichtstoffen, Kondensatoren)
    Ausführung nach BGR 128
  • PAK (polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe) (z.B. Teerkleber für Parkett)

HANSE UMWELT GmbH Servicetelefon

Rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne und kompetent.

Nachhaltige Schadstoffsanierungen - HANSE UMWELT GmbH

Industriedemontage, Asbest-, KMF-, Schadstoffsanierung

Sofortkontakt / Ihre Anfrage

HANSE UMWELT GmbH - Ihre Abbruch-Profis überall in Deutschland:

Abbruch & Sanierung im Norden

Adresse

HANSE UMWELT GmbH
Abbruch Entkernung Erdbau

Großer Kamp 6 c
22885 Barsbüttel

So erreichen Sie uns

Telefon: 040 328905600
Telefax:  040 66850295

www.hanse-umwelt.de
info@hanse-umwelt.de

Anfahrt & Kontakt

© COPYRIGHT by HANSE UMWELT GmbH, Barsbüttel in Stormarn, Schleswig-Holstein | Abbruch Entkernung Erdbau & Schadstoffsanierung | Alle Rechte vorbehalten

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner